Montag, 2. November 2015

[ #eLexika ] Online: Nachschlagen im Fischer Weltalmanach

Der Fischer Weltalmanach ist ein Klassiker unter den enzyklopädischen Jahrbüchern im deutschen Sprachraum.

Ein Almanach (aus arabisch al-manāḥ) ist eine periodische, meist einmal im Jahr erscheinende Schrift zu einem thematisch abgegrenzten Fachbereich. Seit 1959 liefert der Fischer Weltalmanach alljährlich überarbeitet die wichtigsten Fakten und Hintergründe zu Politik, Wirtschaft, Umwelt und Kultur. Alle Staaten der Erde werden in Zahlen und Daten zu Staat und Regierung, Geographie, Demographie und Wirtschaft kurz dargestellt. Eine Jahreschronik fasst für jeden Staat die wichtigsten Ereignisse der vergangenen zwölf Monate zusammen.

Auf der Website der deutschen Bundeszentrale für politische Bildung können alle Länderporträts sowie Porträts der großen internationalen Organisationen und Biographien der wichtigen Personen der Weltpolitik online im Volltext gesucht, gelesen und ausgedruckt werden.

Die Daten werden mit jeder Neuauflage des Almanachs aktualisiert.

[freihandBUCH]⇒