Montag, 21. Dezember 2015

[ #FreeBook ] Multimediabücher: Dreimal Eduard Mörike

Der digitale Gedichte-Band umfasst über 240 Gedichte - nahezu das Gesamtwerk an Gedichten und ist Freeware. 

Es ist mehr als nur ein digitaler Text. Ebenso "Der Schatz" (Märchen & Novellen) und als digitaler Text "Maler Nolten". Besonders die Volltextsuche mit bis zu drei Suchbegriffen (und/oder) ermöglicht eine gute Recherchemöglichkeit. 
Freeware. Die Texte können aus dem eBook heraus gedruckt werden und es ist möglich, ein Lesezeichen zu setzen. Weniger bequem leider Mörikes Roman der "Maler Nolten". Er liegt nur als digitaler Text vor. Aber insgesamt ein ganz tolles Angebot. Das selbstlaufenden Multimedia eBooks kann man kostenlos herunterladen.


Peregrina. Kaum zu glauben: Hinter diesem sensationellen kostenlosen Service steht weder ein Kulturamt noch eine Organisation oder kultureller Open-Access- Verein, auch keine Bank oder Energieversorger als Sponsor (Warum eigentlich nicht?). Es wird von zwei Musikern angeboten, dem Duo "Peregrina", was auf deutsch in etwa heißt: die geheimnisvolle Fremde. Das Duo besteht aus Torsten Reiprich (Gesang, Gitarre,) und Kathrin Kiehl (Altflöte, Xaphoon, Gesang, Percussion, Cello). Es befasst sich vorwiegend mit Lyrik, mit Mörike. Mit einem Gespür für den volksliedhaften Charakter der Mörike-Texte wird eine angemessene und kontrastreiche Interpretation Mörikes selbstbewusst angegangen.


[freihandBUCH]⇒